Aktuelle Meldungen

Hochsaison in der Waggonwerkstatt in Gerstetten

 

"Was machen die ganzen Museumsbahner eigentlich im Winter?", fragte mich neulich eine junge Besucherin beim Maus-Tag im Lokschuppen in Gerstetten...

Letzten Freitag durfte sie zusammen mit ihrer Mutter einen Blick hinter die Kulissen werfen. Zu sehen gab es unter anderem die Donnerbüchse 84211 "Dresden" von 1929, die gerade eine optische Auffrischung erhält. Der Waggon wird am 30.11. und 1.12. die Nikolauszüge zwischen Amstetten und Stubersheim verstärken. Das Fahrzeug wurde 2001 letztmals komplett lackiert. Nach 18 Jahren bei Wind und Wetter auf der Schwäbischen Alb war nun eine Neulackierung fällig. Diese wird übrigens erstmals in der Geschichte der Ulmer Eisenbahnfreunde in RAL 6007 "Flaschengrün" ausgeführt. In Zusammenarbeit mit Daniel Saarbourg und fachlicher Unterstützung von Wolfgang Löckel erhält der Waggon auch eine originalgetreue Beschriftung im Zustand um 1965.

 

Suche

Kontakt: UEF Lokalbahn Amstetten-Gerstetten e.V.

Postanschrift: Postfach 1123 • 89543 Gerstetten • Besucheranschrift: Am Bahnhof 1 • 89547 Gerstetten • E-Mail: info@uef-lokalbahn.de

Sehr geehrte Damen und Herren,
der gesamte Museumsbahnbetrieb der UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten wird ehrenamtlich durchgeführt. Alle Aktiven haben Familie und Beruf und verbringen oft die gesamte Freizeit bei der Bahn. Daher können wir nicht garantieren, dass wir ständig erreichbar sind. Alle Anliegen werden schnellstmöglich bearbeitet.


Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Museumsbahner der Lokalbahn